Die friesischen Nordseeinseln und die Wattenmeerküste eignen sich hervorragend für eine Radtour. Das Fahrrad ist das ideale Fortbewegungsmittel, um das im Juni 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannte Gebiet zu entdecken.

Breite Radwege wurden entlang der gesamten Küste Frieslands und auf den Inseln Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog angelegt. Die ausgeschilderten Fahrradrouten laden Sie zu einer Entdeckungstour ein. Darüber hinaus befindet sich an der Wattenmeerküste ein Radknotenpunktnetz, das Ihnen spielend leicht den besten Weg durch die Region zeigt.

Das Wattenmeer und seine Umgebung bezaubern durch den weiten Blick, den man hier genießt: Himmel, Land und Meer verschmelzen am Horizont. Lassen Sie sich den salzigen Wind um die Nase wehen und vergessen Sie Stress und Alltag. Nehmen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit ans Wattenmeer oder leihen Sie vor Ort ein passendes Modell.

 
 

Die Aktivitäten